Anschrift:
Prinzeß-Luise-Straße 9
45479 Mülheim an der Ruhr
Telefon 0208 - 821 461 84

Wir sind für Sie da:
Montag - Freitag 09.00 - 19.00 Uhr Samstag 09.00 - 14.00 Uhr

Mülheimer Unternehmer und Pioniere

Im März ist endlich das lang erwartete Buch über die Mülheimer  Unternehmer und Pioniere im 19. und 20. Jahrhundert erschienen. Auf 370 Seiten werden 30 Unternehmerpersönlichkeiten vorgestellt. Das Buch ist in mehrere Kapitel aufgeteilt, die den verschiedenen Branchen  zugeordnet sind. Es beginnt mit dem für Mülheim prägenden Häutehandel und der Lederherstellung. Porträtiert wird Hans Schafstall und seine Unternehmensgruppe. Es geht weiter zum Maschinen- und Anlagenbau. Horst A. Wessel stellt unter anderem H.-G. Schauenburg „einen Pionier mit Entschlossenheit und Selbstbewusstsein“ vor.

Das Kapitel über Elektrotechnik widmet sich dreier Unternehmerfamilien „mit Gespür für Trends und Innovationen“ : Neumann, Gothe und Turck. Manfred Rasch beschreibt uns unter der Rubrik Apparatebau für  Hochdruck- und Analysetechnik das Familienunternehmen Andreas Hofer.

Selbstverständlich wird in diesem Buch auch der kürzlich verstorbene „Pionier der Luftwerbung“ Theodor Wüllenkemper von Frank Meßing gewürdigt. Die Geschichte des Mülheimer Einzelhandels wird am Beispiel des Einrichtungshauses H.von der Linden und seiner 170jährigen Firmengeschichte erzählt. Natürlich dürfen auch die beiden großen Konzerne Stinnes und Thyssen in dieser Sammlung nicht fehlen.

Aber auch angestellte Manager wie Emil Stens und Heinrich Dinkelbach, die maßgeblich zum Erfolg ihrer Firmen beigetragen haben, werden in ausführlichen Porträts vorgestellt. Der Band schließt mit der Beschreibung der Lebenswerke von Franz Fischer und Karl Ziegler, die man durchaus als „Wissenschaftler mit unternehmerischen Aktivitäten“ bezeichnen kann.Sie trugen erheblich zum Erfolg des Kaiser-Wilhelm-Instituts bzw. Max-Planck-Instituts bei.

Das von Horst A. Wessel im Klartext Verlag herausgegebene Buch ist eine Einladung zu einem kurzweiligen Streifzug durch die Mülheimer Wirtschaftsgeschichte. Das Buch ist in der Buchhandlung Bücherträume
zum Preis von 19,95 Euro erhältlich.

Karin Tator

  • Bücherträume
  • Prinzeß-Luise-Straße 9
  • 45479 Mülheim an der Ruhr
  • Telefon: 0208 - 821 461 84
  • E-Mail: info@buechertraeume.de