Die Buchhandlung

Aus unserer Idee einen Ort zu schaffen, der an Zuhause erinnern soll, wurde ein Grundriss, der einer Wohnung nachempfunden wurde. Unsere Räumlichkeiten sind offen und hell gestaltet, dem genauen Betrachter eröffnen sich jedoch einzelne Räume. Angefangen haben wir bei unserer Eröffnung 2011 mit dem Kinderzimmer, der Küche und einem Wohnzimmer. Durch die Erweiterung 2020 konnten wir weitere Zimmer hinzufügen und so findet Ihr nun auch ein Spielzimmer, ein Schlafzimmer und einen Veranstaltungsraum bei uns. In all diesen Zimmern findet Ihr die thematisch dazu passenden Bücher.

Unseren Veranstaltungsraum nutzen wir für besondere Aktionen, wie z.B. ein Frühlings- oder Weihnachtszimmer und natürlich für Lesungen, Workshops oder unsere Kinderveranstaltungen.

Wenn Ihr möchtet, könnt Ihr den Raum auch selbst buchen.

Uns ist wichtig, dass Ihr Euch bei uns wohl fühlt, es soll sich wie Zuhause anfühlen, eine angenehme und entspannte Atmosphäre. Damit Ihr genau das findet, was Ihr sucht, haben wir ein ausgewähltes Sortiment, welches sich stetig weiterentwickelt, nicht nur mit Büchern, sondern auch mit Geschenkartikeln und Spielen.
Ein besonderes Anliegen ist uns die Leseförderung. Es beginnt mit dem Vorlesen durch die Eltern, über das begleitete Lesen mit Bilderbüchern bis hin zum eigenständigen Lesen. Lesen zu können ist keine Selbstverständlichkeit, deshalb kooperieren wir mit zahlreichen Kitas, Kindergärten und Schulen und haben verschiedene selbst entwickelte Formate, um Kindern den Spaß am Lesen zu vermitteln.
Darüber hinaus möchten wir durch verschiedene Veranstaltungen für Erwachsene das Miteinander fördern sowie den Stadtteil kulturell beleben bzw. erlebbar machen, indem wir lokale Künstlerinnen und Künstler bei uns zu Gast haben.

Das Team

Petra Büse-Leringer

Wenn Ihr im Laden irgendwo Stapel findet, ob Zettel oder Bücher, dann habe ich mal wieder alles stehen und liegen gelassen, um Euch nach Euren Wünschen zu fragen.
Mir ist es wichtig, trotz meiner Position als Inhaberin, nah an unseren Kunden zu sein. Mein Anspruch ist es, für jeden von Euch das Passende in unserem Sortiment zu finden, damit Ihr glücklich nach Hause geht und mit einem Lächeln wieder zu uns kommt.

Ich bin stolz darauf, wie sich die Bücherträume mit Eurer Unterstützung in den letzten zehn Jahren entwickelt haben. In unserer Buchhandlung bin ich unter anderem für die Kinder- und Jugendbücher zuständig und Eure Ansprechpartnerin, wenn es um Leseförderung geht. Bei Euren Ideen unterstütze ich Euch gerne, lasst uns gemeinsam planen!
Wenn ich nicht im Laden bin, verbringe ich meine Zeit am liebsten bei einem Spaziergang in der Natur oder auf einer E-Bike Tour – so starte ich auch jeden Morgen in den Tag.

Nora Leringer

Ich bin schon in Buchhandlungen groß geworden. Als meine Mutter dann ihre eigene Buchhandlung eröffnete war ich ständig im Laden und habe ausgeholfen, bin in die Aufgaben hineingewachsen und habe immer mehr Verantwortung übernommen. Nach der Arbeit schmiedeten wir gemeinsam Pläne, was wir noch verändern können, planten Veranstaltungen und haben uns immer schon super ergänzt.
Mein Plan war es nie in die Buchhandlung einzusteigen, auch wenn ich häufig danach gefragt wurde. Im Sommer 2020 habe ich dann doch meinen Mut zusammengenommen und mich dazu entschlossen den Schritt zu wagen. Somit bin ich seit Anfang 2021 ganz offiziell Teil des Teams und bin zum Ende des Jahres an die Seite meiner Mutter getreten, um mit ihr gemeinsam den Laden zu führen. Ich freue mich sehr auf die gemeinsame Zeit, die kommenden Entwicklungen und darauf Menschen und Bücher zusammenzubringen.
Meine freie Zeit verbringe ich gerne in der Natur oder lebe meine Kreativität aus. Daher organisiere ich im Laden sehr gerne die Workshops, damit auch ihr Euch kreativ ausleben könnt und wir zusammen Neues lernen können.
Gemeinsam mit Jana bin ich für unsere Social Media Auftritte zuständig und versuche Euch im Alltag in der Buchhandlung so häufig wie möglich mitzunehmen, manchmal gar nicht so leicht im Rummel.

Thomas Coenen

Hallo Zusammen, ich bin seit dem 1. April der „Neue“ im Team der Bücherträume. Ihr findet mich in der Belletristik, wo ich von Krimis über Romane bis hin zu fantastischer Literatur alles lese, was mir gefällt. Das Gelesene empfehle ich Euch gerne mit Leidenschaft weiter und bis jetzt haben wir zusammen immer eine passende Lektüre für jeden Geschmack gefunden. Über Euer Feedback und unseren Austausch über gelesene Bücher freue ich mich immer sehr.
Meine freie Zeit verbringe ich am liebsten mit meinen Freunden und beim Kochen, und ernte dafür am liebsten Gemüse aus dem eigenen Garten.

Jana Berns

Ich studiere an der FH Dortmund und durfte mein Pflichtpraktikum in den Bücherträumen machen. Da es mir so gut gefallen hat, habe ich mich danach entschieden den Bücherträumen als Werkstudentin weiter zur Verfügung zu stehen.
Seit April 2021 helfe ich Nora neben meinem Studium bei der Content Erstellung für den Instagram-Account und kann meine kreativen Ideen sehr gut einbringen.
Zu meinen Aufgaben gehört unserer Social Media Präsenz, das Analysieren von Kennzahlen aus verschiedenen Bereichen und natürlich die alltäglichen Aufgaben einer Buchhandlung, dabei kann ich hoffentlich auch einige meiner Lieblingsbücher an Euch weiterempfehlen. Ich lese am liebsten Dystopien und Bücher mit Spannung, ein Young Adult Liebesroman darf zwischendurch aber auch nicht fehlen.
In meiner Freizeit lese ich nicht nur unheimlich gerne, sondern mache auch Eiskunstlaufen.
Meine All-Time-Favorite Buchreihe ist Harry Potter. Mein Highlight dieses Jahr ist bisher Killing November.

Karin Tator

2011 habe ich die Bücherträume mitbegründet und war bis zu meinem altersbedingten Ausscheiden Ende 2021 für die Belletristik verantwortlich.
Seitdem trefft Ihr mich noch in der Buchhandlung an, wenn ich gelegentlich aushelfe oder die monatliche Veranstaltung Bücher am Küchentisch (zu unseren Veranstaltungen für Erwachsene) stattfindet, die weiterhin von mir geleitet wird. Dafür bin ich immer auf der Suche nach interessanten, neuen Autoren und freue mich Euch diese vorstellen zu können.
Ich liebe britische Romane von Jane Austen bis Kazuo Ishiguro und wenn ich Zeit habe lese ich gerne historische Bücher, besonders Familiengeschichten, über mehrere Generationen.
In meiner Freizeit reise ich viel, besonders ans Meer, und bin eine leidenschaftliche Theaterbesucherin.

In unserer Vitrine präsentieren wir Euch zur Zeit:

Resin Kunst

kleinArtig

So beginnt es…ein kleiner Gedanke, Geistesblitz beginnt zu wachsen. Spontan, nicht durchdacht, nimmt er langsam und leise seine Form an, wird zu einem kleinArtigen Kunstwerk.

Jedes Stück ist einzigartig und wurde in aufwendiger Handarbeit hergestellt. Jede Blume hat ihre Eigenart, wurde gesucht, gefunden, gepresst, in einen Rohling gegossen und geschliffen. Nach dem passenden Drumherum wurde gesucht, dann geknotet, geklebt, gebogen und manchmal habe ich dabei auch prächtig geflucht. Durch meine kleinArtigen Schmuckstücke habe ich viele neue Blumennamen und viele alte Blumengedichte kennen lernen dürfen. Ich hoffe, dass Euch beim Verschenken oder beim Selbstschenken die Kombination aus Poesie und Blumenpracht ebenso viel Freude bereitet wie mir.

Ariane Frisch nimmt Euch mit in ihre Welt. Vom 01. April bis 30. Mai stellt sie ihre Handwerkskunst in unserer Vitrine aus. Zum Ende der ersten Woche wird sie die Vitrine im Rahmen unserer Veranstaltung am 08. April persönlich eröffnen, um mit Euch bei leckerem Blütensekt auf ihre Kunstwerke anzustoßen und für einen Austausch bereit zu stehen. Selbstverständlich können ihre Werke schon vorher in unserer Vitrine begutachtet und gekauft werden.

Wir freuen uns einer weiteren lokalen Künstlerin eine Plattform bieten zu können und hoffen möglichst viele von Euch persönlich begrüßen zu dürfen.

Vitrine

„Die Vitrine“ ist Möbelstück und Ausstellungsort gleichermaßen. Kreativen Menschen vermieten wir die Vitrine für einen Zeitraum von 8 Wochen. Während dieser Zeit habt Ihr die Möglichkeit unseren Kunden Eure (Kunst-) werke zu präsentieren und zu verkaufen. Im Laufe der Zeit ist so eine vielfältige Ausstellungsreihe entstanden, die viele Besucher lockt.

Interesse geweckt?

Wir sind immer auf der Suche nach passenden Inhalten für die Vitrine. Falls Ihr selbst Interesse habt, oder uns einen Tipp geben möchtet, wendet Euch bitte an Petra Büse-Leringer unter Telefon 0208 – 821 461 84 oder schaut in den Bücherträumen vorbei. Wir freuen uns auf Euch!

Stellenangebote:

Hier findest Du aktuelle Informationen zu unseren Stellenangeboten

Dein Platz in unserem Team

Wir sind momentan nicht aktiv auf der Suche. Vielversprechenden Talenten können wir jedoch nur selten widerstehen. Du bist mit Herzblut bei der Sache? Unsere Kunden stehen für Dich immer an erster Stelle? Du denkst im Sinne des Unternehmens? Du hast Ideen, die Du gerne umsetzen und einbringen möchtest? Dann sind die Bücherträume genau das Richtige für dich! Schreibe uns gerne eine Initiativbewerbung an nora@buechertraeume.de und wir werden uns mit Dir in Verbindung setzen. Gerne kannst Du vorab schon mal bei uns vorbeikommen und Dir einen ersten Eindruck unserer Buchhandlung verschaffen.

Praktikum

Du suchst einen Praktikumsplatz während Deines Studiums? Dann melde Dich gerne initiativ bei uns mit Deiner Bewerbung sowie den Eckdaten des Praktikums.

Ausbildung

Ausbildung zum Buchhändler? Das können wir aktuell leider nicht anbieten. Sobald sich das ändert geben wir hier Bescheid!